Verbinden der Hardware


Docking Stations

iSAPPOS Model C

Befolgen Sie bitte die folgenden Schritte, um das iSAPPOS Model C mit Ihrem iPad zu verbinden.

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPad Bluetooth eingeschaltet ist. Gehen Sie dazu in die Einstellungen Ihres iPads.
  2. Öffnen Sie die Abdeckung Ihres ISAPPOS Model C und stellen Sie sicher, dass die LED (Power) leuchtet.
  3. Drücken Sie den Pairing Knopf (siehe Abbildung) Pairing Button
  4. In Ihrem iPad sollte nun das Gerät unter „Andere Geräte“ sichtbar sein. Drücken Sie auf den Namen. (siehe Abbildung) Bluetooth Pairing
  5. Das Gerät ist nun einsatzbereit.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Handbuch des Herstellers.


Star mPOP

  1. Gehen Sie in die Bluetooth Einstellungen Ihres iPads.
  2. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist.
  3. Schalten Sie Ihren mPOP ein.
  4. Nach kurzer Zeit sollte das Gerät unter „Andere Geräte“ sichtbar sein.
  5. Drücken Sie auf den Namen, um das Gerät zu verbinden.


Sollte die Verbindung abgelehnt werden, so ist dies oft eine Folge dessen, dass der mPOP zuvor mit einem anderen Gerät verbunden und nicht ordentlich getrennt wurde. Sollte dies der Fall sein, so folgen Sie bitte den folgenden Schritten.


  1. Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist.
  2. Halten Sie den Bluetooth Knopf (1) unter Ihrem mPOP gedrückt.
  3. Schalten Sie das Gerät über den Schalter (2) ein, während Sie den Bluetooth Knopf (1) gedrückt halten. Bluetooth Pairing
  4. Halten Sie den Bluetooth Knopf (1) gedrückt, bis die Power und Error LEDs blinken.
  5. Lassen Sie den Bluetooth Knopf (1) los.
  6. Nach kurzer Zeit sollte das Gerät unter „Andere Geräte“ sichtbar sein.
  7. Drücken Sie auf den Namen, um das Gerät zu verbinden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Handbuch des Herstellers.


Scanner

Honeywell Voyager 1602g

Die Honeywell Scanner können Sie über Barcodes mit Ihrem iPad verbinden. Sollten Sie Ihren Scanner schon zuvor verwendet haben, so müssen Sie ihn zuerst mit Hilfe der folgenden Codes zurücksetzen und trennen.

  1. Öffnen Sie die Bluetooth Einstellungen Ihres iPads. Bluetooth Einstellungen
  2. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist.
  3. Nehmen Sie nun Ihren Honeywell Scanner und scannen Sie folgenden Code. Bluetooth SPP Code
  4. Das Gerät sollte nun auf Ihrem iPad unter „Andere Geräte“ sichtbar sein. Tippen Sie auf den Namen um den Scanner zu verbinden. Das Gerät ist nun sichtbar.
  5. Nun können Sie in der JUNUX App gewünschte Einstellungen vornehmen.

Für weitere Informationen und Codes wenden Sie sich bitte an das Handbuch des Herstellers.


Socket Mobile Series 7

Ähnlich wie bei dem Honeywell Scanner wird der Socket Mobile Scanner mit Hilfe von Barcodes konfiguriert und verbunden.

Bevor Sie den folgenden Code scannen können müssen Sie den Scanner von jeglicher Bluetooth Verbindung trennen!

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPad Bluetooth eingeschaltet ist. Gehen Sie dazu in die Einstellungen Ihres iPads.
  2. Scannen Sie mit dem Socket Mobile Scanner folgenden Code: Pairing Code
  3. Auf Ihrem iPad sollte nun in den Bluetooth Einstellungen unter „Andere Geräte“ der Scanner zu sehen sein. Drücken Sie auf den Namen.
  4. Damit der Scanner die Barcodes auf dem Bon und die von JUNUX erstellten Etiketten verarbeiten kann, muss der „Code 93“ Barcode für Ihren Scanner aktiviert werden. Dies können Sie mit folgendem Barcode tun: Barcode C93

    Sie können noch diverse weitere Barcode-Typen aktivieren bzw. deaktivieren. Diese können Sie dem Command Barcodes Sheet Ihres Scanner-Modells entnehmen.

  5. Ihr Scanner ist nun verbunden und einsatzbereit.

Für weitere Informationen und Codes konsultieren Sie bitte das Handbuch des Herstellers.


Kartenterminals

Sum Up

  1. Öffnen Sie die SumUp App und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort ein.
  2. Geben Sie einen Betrag (mindestens 1,00 € / CHF 1,00) ein und tippen Sie auf “Bezahlen”. Ihr Gerät sucht nun nach einem Kartenterminal. Sobald eins gefunden wird, schaltet sich das Kartenterminal automatisch ein.

    Die folgenden 2 Schritte sind nur für Air Kartenterminals mit einer Seriennummer unter 100017050828 notwendig.

  3. Bitte bestätigen Sie, dass Ihr Kartenterminal von der App gefunden wurde: Tippen Sie hierzu in der App auf „Verbinden“, wenn die 3 Ziffern, die Ihnen in der App angezeigt werden, mit den letzten 3 Ziffern der Seriennummer auf der Rückseite Ihres Kartenterminals übereinstimmen.
  4. Bestätigen Sie die Bluetooth-Kopplung, indem Sie in der App auf „Koppeln“ und auf dem Kartenterminal auf das grüne Häkchen tippen.

    Bei manchen Smartphones/Tablets mit einer älteren Bluetooth-Version müssen Sie einen Kopplungscode auf Ihrem Smartphone/Tablet eingeben.

  5. Verbindung erfolgreich hergestellt! Das Kartenterminal wird nun auf die erste Zahlung vorbereitet. Der Vorgang dauert ca. 2 Minuten.

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Einrichten haben, folgen Sie bitte den Anweisungen des Herstellers.


iZettle

Eine Einrichtungsanleitung finden Sie in den JUNUX Einstellungen unter dem iZettle Reiter.
Sollten Sie weitere Fragen haben wenden Sie sich bitte an die Anleitung des Herstellers.


ZVT

Das ZVT Terminal muss sich im gleichen Netzwerk wie das iPad befinden.
Wie Sie Ihr ZVT Terminal mit dem Netzwerk verbinden entnehmen Sie bitte der Herstelleranleitung.